Donnerstag, 10. Oktober 2013

[/Sommerpause] oder RUMS #41

Hallo ihr lieben! Hiermit melde ich mich zurück aus meiner Sommerpause, die eigentlich überhaupt gar nicht geplant war. Eigentlich. Aber dann kamen die Prüfungen in der Uni. Danach das schöne Wetter. Zu schön, um nicht draußen zu sein. Die Abende wurden kürzer. Darauf folgte der Sommerurlaub und irgendwie haben wir jetzt schon wieder Herbst!

Zeit also, sich endlich einmal zurück zu melden und sich um den Blog zu kümmern! Und wie ginge das am besten, als mit einem ordentlichen RUMs? Eben!

Schon immer wollte ich mir ein Reini nähen. Die Anleitung dazu ruht schon genau so lange auf meinem PC, damals, als diese noch Geld gekostet hat. Dann aber kam der Wildspitz und um es noch besser zu machen, der Reinitz. *umfall* Ja Mensch, wie soll man sich denn da entscheiden??
Als ich dann diese tolle Geldbörse von Mrs T gesehen habe (auch schon wieder Monate her!) dachte ich sofort "DIE BRAUCHE ICH AUCH!!!" Naja, oder jedenfalls so ähnlich. ^^" Ich fand die Stoffwahl außerordentlich gelungen und so habe ich schnell ein bisschen Stoff bestellt. Wie gesagt, damals. *hust*

Doch wie sagt man so schön? Gut Ding braucht Weile, oder so ähnlich, denn mein neues Portmonee ist endlich fertig. Genau richtig, denn bei meinem Alten gingen langsam alle Reißverschlüsse kaputt und das Lederimitat bröckelte. Hier also ist meine neue Geldbörse Reini.




Kartenfächer.


Eins der Scheinfächer. Das andere
sieht genau so aus. 


Kleingeldfach. 

Sie hat den Alltagstauglichkeitstest gut überstanden und ich bin sehr zufrieden. Das einzige, was ich gerne am Ende doch anders gehabt hätte, ist die Stoffauswahl. Dann würde ich nämlich den Stoff der Kartenfächer mit dem der Scheinfächer tauschen. Aber nach dem ich bereits alles zugeschnitten hatte, war nicht mehr genug vom jeweils anderen Stoff vorhanden, um das noch einmal zu ändern. Aber ich finde es auch so sehr schön und weil es etwas von mir für mich ist, wandert das jetzt zu RUMS!

Ich hoffe ich komme nun wieder dazu, etwas mehr zu nähen und dann natürlich auch zu posten. Bis bald! 



Kommentare:

  1. die sieht klasse aus - absolut toll !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Uih, wie wunderschön! Eine klasse Stoffauswahl. Ich bin begeistert!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht so schön aus. Ich will mir auch mal eine nähen, traue mich aber irgendwie nicht ran. Aber wenn ich so schöne Ergebnisse wie deine sehe muss ich wohl mal ran.
    LG,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trauen. Auf jedenfall! Es lohnt sich. ;)
      Ich habe auch viel zu lange gewartet. Mit einer guten Anleitung kann man eigentlich nicht viel falsch machen. ;D

      Löschen
  4. Wunderschön geworden ;-).

    Habe mich gleich mal als neuer Leser bei Dir eingetragen.
    Vielleicht magst du meinen Blog auch mal besuchen kommen ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ich werde mich bei Gelegenheit bestimmt mal bei dir umsehen!

      Löschen
  5. Superschön geworden! Mir gefällt die Stoffauswahl gut!
    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Stoffe! Die Schnitt liegen hier auch schon ewig zum Teil schon ausgedruckt, aber wenn ich nun Deine Version so sehe, muss ich nun doch mal ran :o)

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Eine Traum-Reini. Tolle Stoffwahl! Den Schnitt habe ich auch schon 'ne Weile. Manchmal muss das so ;). Und wenn man wie Du dann noch die gleichen Stoffe nimmt, sind es auch auf jeden Fall die richtigen. LG, Christine

    AntwortenLöschen
  8. Achja... schick ist die. Ich will ja eigentlich auch schon, seit ich die bei Mrs T. gesehen hab. Oder noch länger, vielleicht. Aber das ist so frickelig, ich brauch wohl erst mal einen Riesensack Geduld dafür.

    Deine gefällt mir jedenfalls ausnehmend gut. Tolle Farben.

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Toll ist es geworden, dein Portemonnaie! Zum Glück hast du dich endlich rangetraut. Klasse!
    GLG, Luci

    AntwortenLöschen